Gelungener Auftakt im Turniersport

Bei sonnigen Temperaturen fand am Sonntag, den 5. April der Auftakt zur PKW Automobil-Turniersaison beim AMC Retzen statt.

Turnierleiter Dirk Seeböck konnte diesmal 26 Starter auf dem Parkplatz der Firma Brandt begrüßen, darunter auch Teilnehmer aus Westfalen und Niedersachsen. Die Stimmung war gut und wurde mittags durch Bratwurst vom Grill noch gesteigert.
Unter den zahlreichen Aktiven fanden sich auch 5 Aktive vom AMC. Neben Melanie Holzkämper, Roland Laturnus, Dirk Seeböck und Manfred Nitz, ging mit Ronja-Alina Tonn auch eine Newcomerin an den Start. Sie fuhr bei Ihrem allerersten Turnier gleich so gut, dass manch „alter Hase“ aus dem Staunen nicht mehr herauskam.
Auch Roland Laturnus und Manfred Nitz zeigten teilweise sehr gute Leistungen bei Ihrem Saisonauftakt. Melanie Holzkämper hatte am Vormittag mit zwei fehlerfreien Läufen den Sprung bis auf Platz 5 geschafft. Somit sicherte Sie sich am Vor- wie auch am Nachmittag den Sieg in der Damenwertung.

Das I-Tüpfelchen obendrauf setzte Dirk Seeböck am Nachmittag, ebenfalls mit zwei fehlerfreien Läufen, er verpasste mit Platz 4 den Sprung aufs Podest nur ganz knapp.
Sieger wurde am Vormittag Carsten Winkler aus Oelde, Detlef Kopp vom MSC Hermannsdenkmal sicherte sich den Sieg bei der Nachmittagsveranstaltung.
Ein Dankeschön an alle Helfer und dem Aufbauteam vom Samstag.

Rundum eine gelungene Veranstaltung, die Hoffnung auf die Zukunft weiterer Veranstaltungen gibt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jugend Kart Slalom Kart 200 Youngster Oldtimer TurniersportJugend Kart Slalom Kart 200 Youngster Slalom Oldtimer TurniersportJugend Kart Slalom Kart 200 Youngster Slalom Oldtimer TurniersportClubsportslalomOldtimersportCruz Cup