12.ADAC Kart-Slalom 2000 Retzen

Klassensieg für Nathalie Witt

Der bereits 12. ADAC Kart-Slalom-2000 Retzen fand am 7. Juni wie gewohnt auf dem Gelände der Fa. Brandt Kantentechnik im Industriegebiet Lieme statt. Slalomleiter Dennis Engelkemeier konnte insgesamt 180 Starter zu diesem Wertungslauf zum ADAC-Pokal und zum Pokal der Lippischen begrüßen. Nach einem kurzen Regen-schauer vor der Veranstaltung wurde bereits zum Start der Klasse 1 Wet-Race angeordnet.

In dieser Klasse 1 starteten unsere eigenen Teilnehmer bereits äußerst erfolgreich. Nils Sauerländer mußte sich nur knapp geschlagen geben und holte sich Platz 2. Auf Platz 4 und damit ebenfalls noch in die Pokalränge fuhr Pascal Müller. In Klasse 2 sorgte Michele Holzkämper mit zwei blitzsauberen Durchgängen für die nächste positive Überraschung. Belohnung war ebenfalls Pokalplatz 4. Lea Husemann konnte in dieser Klasse nicht wie gewohnt überzeugen, holte dies aber in der Klasse 4 nach und sicherte sich ebenfals Pokalplatz 4.
Höhepunkt aus Retzer Sicht war dann der Klassensieg von Nathalie Witt in Klasse 9. Mit ganzen 11/100 Sec. erzielte sie bereits den zweiten Klassensieg in der Klasse hintereinander und holte wichtige Punkte für beide Meisterschaften.

Wie immer lief die Veranstaltung trotz des großen Starterfeldes reibungslos ab. So konnte der letzte Teilnehmer bereits gegen 18:10 Uhr die Zielgasse passieren. Den zahlreichen Helfern ein ganz großes Danke Schön für die Unterstützung.

Nathalie Witt

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

 

Jugend Kart Slalom Kart 200 Youngster Oldtimer TurniersportJugend Kart Slalom Kart 200 Youngster Slalom Oldtimer TurniersportJugend Kart Slalom Kart 200 Youngster Slalom Oldtimer TurniersportClubsportslalomOldtimersportCruz Cup