Jahreshauptversammlung 2011

Ehrung in Gold für Hartmut Sohn und Dirk Seeböck
Nico Düe und Nico Möller erneut ADAC Slalom-Bundessieger

Auf ein erfolgreiches Jahr konnte der 1. Vorsitzende Bernd Noltekuhlmann, anläßlich der gut besuchten Jahreshauptversammlung des AMC Retzen im Clublokal Gasthaus Rickmeyer zurückblicken.

Beim traditionellen Flutlichtslalom konnte wegen starkem Neuschnee nur der Lauf zum ADAC Youngster Slalom Cup gefahren werden. Alle weiteren Veranstaltungen, zwei Automobilturniere, ein Jugend-Kart-Slalom und der Kart-Slalom 2000 konnten wie gewohnt problemlos durchgeführt werden und sind auch für 2011 wieder geplant. Erster Lauf ist der Flutlichtslalom in Paderborn am 12. März.

Die Sportleiter Björn Schnecke und Dennis Engelkemeier konnten zahlreiche Ehrungen vornehmen.
Für Verdienste in der sportlichen Organisation gab es vom ADAC die Ewald-Kroth-Medaille in Bronze für Matthias Müller und Frank Sauerländer, in Silber ging diese Auszeichnung an Sascha Witt.
Pascal Müller und Nils Sauerländer wurden für ihre sportlichen Erfolge mit dem ADAC-Jugendsportabzeichen in Silber ausgezeichnet.
Dirk Seeböck erhielt das ADAC Turniersportabzeichen in Gold, Hartmut Sohn wurde mit dem ADAC Sportabzeichen in Gold ausgezeichnet.

Eine Urkunde und die silberne Vereinsnadel mit Kranz für 25jährige Mitgliedschaft gab es für Roland Laturnus.

In der Clubmeisterschaft gewann Christian Holzkämper seinen fünften Titel knapp vor Nico Möller. Platz 3 ging an Hartmut Sohn.

Herausragend bei den sportlichen Erfolgen ist die erfolgreiche Titelverteidigung von Nico Düe und Nico Möller mit der Mannschaft des ADAC OWL beim Bundesendlauf der Slalom-Junioren.

Bei den Vorstandswahlen wurden folgende Personen in ihren Ämtern bestätigt:
1. Vorsitzender Bernd Noltekuhlmann
Schriftführer Wolfgang Freitag
Sportleiter Björn Schnecke
2. Sportleiter Dennis Engelkemeier

Für den aus beruflichen Gründen ausscheidenden Jugendleiter Sascha Witt wurde als Nachfolger Michael Beckmann gewählt.

Jugend Kart Slalom Kart 200 Youngster Oldtimer TurniersportJugend Kart Slalom Kart 200 Youngster Slalom Oldtimer TurniersportJugend Kart Slalom Kart 200 Youngster Slalom Oldtimer TurniersportClubsportslalomOldtimersportCruz Cup