Positive Bilanz und zahlreiche Ehrungen anlässlich der JHV des AMC

Ulrich Brunke und Ernst Tilker zu Ehrenmitglieder ernannt

Auf ein erfolgreiches Jahr konnte der 1. Vorsitzende Bernd Noltekuhlmann, anläßlich der gut besuchten Jahreshauptversammlung des AMC Retzen im Clublokal Gasthaus Rickmeyer berichten.

Neben den bekannten Veranstaltungen, zwei Automobilturnieren, einem Jugend-Kart-Slalom, einem Kart-Slalom 2000 und dem SHT-Automobil-Flutlichtslalom stand das 50jährige Vereinsjubiläum des AMC, welches mit einem großen Jubiläumsclubfest im November gefeiert worden ist, im Mittelpunkt des Jahres 2013.

Noltekuhlmann konnte zusammen mit Sportleiter Björn Schnecke zahlreiche Ehrungen vornehmen. Für Verdienste in der sportlichen Organisation gab es vom ADAC die Ewald-Kroth-Medaille in Bronze für Michael Beckmann. In Silber ging diese Auszeichnung an Ralf Roesler, Ronja Tonn und Elke Husemann. Das ADAC-Jugendsportabzeichen in Silber wurde an Marcel Diring verliehen, in Gold ging diese Auszeichnung an Hendrik Beckmann. Die silberne Vereinsnadel mit Urkunde für 25jährige Mitgliedschaft ging an Marion Holzkämper.

Eine ganz besondere Ehrung gab es für die Gründungsmitglieder Ulrich Brunke und Ernst Tilker. Beide wurden auf einstimmigen Beschluss des Vorstandes zu Ehrenmitgliedern ernannt. Die Ehrung für Ernst Tilker, der nicht anwesend sein konnte, wird im kleinen Kreis nachgeholt.

Bei den zahlreichen sportlichen Erfolgen ragten die erfolgreiche Titelverteidigung von Nico Düe im Pokal der Lippischen und der Sieg von Magnus Bockstette beim ADAC Kartslalom-Bundesendlauf in Schleswig heraus. Zudem feierte der AMC zwei Mannschaftsmeisterschaften im Automobilslalomsport und zum Viertenmal auch im Jugend-Kart-Slalom-Pokal des ADAC OWL.

Bei den anstehenden Vorstandswahlen wurde Ronja Tonn als neue Beisitzerin für Dirk Seeböck, der nach 8 Jahren aus dem Vorstand ausschied, gewählt. Die Wahlen ergaben folgendes Ergebnis:

2. Vorsitzender Udo Miess
Schatzmeister Detlef Held
Verkehrsreferent Ernst-August Holzkämper
2. Beisitzer: Ronja Tonn

Bereits am 15. März beginnt mit dem 9. ADAC SHT-Flutlichtslalom die Saison 2014, die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.

Jugend Kart Slalom Kart 200 Youngster Oldtimer TurniersportJugend Kart Slalom Kart 200 Youngster Slalom Oldtimer TurniersportJugend Kart Slalom Kart 200 Youngster Slalom Oldtimer TurniersportClubsportslalomOldtimersportCruz Cup